Turistička zajednica grad Metković

  • Veranstaltungen
  • Währungsrechner
  • Wetterprognose

No result...

Convert 

into

  

YT Weather

Could not get weather data!
Featured Item Background

Willkommen bei Metković

Posted by on: 17/04/2014

Liebe Gäste, Liebe Freunde!

Willkommen bei Metković, die zweitgrößte Stadt der Dubrovnik – Neretva Gespannsschaft, und das administrative, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Neretva Tals.

Sie kommen in Metković auf die Autobahn A1 oder auf die adriatischen touristischen Fahrbahn (D8-D9). Wenn Sie lieber segeln wollen, gibt es den Anlegeplatz auf dem Fluss Neretva.

Metković ist seit Jahren einen Knotenpunkt und eines der ersten Hotel an der Neretva- Küste war das hotel "Austria", das im Jahr 1890 eröffnet wurde. Von dieser Tatsachen kann man bemerken, dass Metković eine lange touristiche Tradition hat.

Der Ort Vid liegt 4km nordwestlich von Metković, wo das Archäologisches Museum Narona gebaut ist, das erste "in situ" Museum in Kroatien ist. Das Museum ist auf dem Lokalität des antiken Tempels gebaut und dem ersten Römer Kaiser August gewidmet. Es bietet eine einzigartige Sammlung von antiken Statuen die aus dem 1. Jhr. v. Chr. stammen. Das Archäologische Musem Narona ist eine einzigartige Destination für alle Liebhaber der Kultur, Kunst, Geschichte und Archäologie.

Die besten Beispiele der reichen und vielfältigen Vogelwelt sieht man in der reichen ornithologischen Sammlung in Metković. Die Sammlung wurde von berümhten Ornithologen Dragutin Rucner begründet. Leider sind einige Arten von Vögeln verschwunden, wie z. B. der Krauskopfpelikan, Gänse Ente und Marmelente, aber heute noch kann man andere Arten im Neretva Tal beobachten, wie den Rohrdommel und Moorente. Das Neretva Tal ist ein wichtiger Ruheplatz für Millionen von Vögel, aber auch ein interessanter Platz die viele Naturliebhaber besuchen. Heute ist die ornithologische Sammlung ein Teil des Naturwissenschaftlichen Museums Metković. In der Predolac-Höhle findet man das einzigartiges "Congeria", eine lebendige Fossilie, ein Relikt und endemische Art der Dinariden.

Interessante Manifestationen sind eine der vielen Sachen die man in der Stadt erleben kann. Es gibt Folklore Festival „Na Neretvu misečina pala“ oder " Auf die Neretva fällt die Mondlicht", Metković Sommer Festival und der traditionelle Schiff Marathon, "Maraton Lađa" auf der Neretva.

Sie werden nicht nur mit einem reichen kulturellen, historischen und natürlichen, sondern auch mit unserem gastronomischen und etnologioschen Angebot begeistert. Sie können auch mit dem Schiff („lađa“) auf Neretva durch die unberührten Sumpf fahren, aber vor allem werden Sie mit der Freundlichkeit und Herzlichkeit der Leute aus Metković begeistert.

Willkommen in der Stadt reicher Erbschaft der Geschichte, Kultur, Natur und Sport - erleben Sie auf Ihre eigene Weise den Ort, wo Sie die Hügel, Täler, Flüsse und das Meer genießen können.

 

Primavera

Posted by on: 04/09/2020

U nedjelju 13. rujna 2020. održava se jedinstvena biciklijada za dame - Primavera.
Ovogodišnja Primavera starta ispred Hotela Narenta u 10 sati, a potom će sudionici biciklirati kroz grad do Momića i restorana Lopoč, nakon toga kreću na putovanje neretvanskom lađom do gusarskog otoka na rječici Norin u aranžmanu Restorana Lopoč. Nakon zahvala i dodjela nagrada oko 17 sati završava se ovogodišnji program.
Molimo sve sudionike da se ponašaju u skladu s preporukama HZJZ-a vezano za koronavirus te da poštuju pravila organizatora. Dokumenti su dostupni na stranicama: http://www.bk-relaks.hr/
VAŽNE NAPOMENE O PRIJAVI I O MJERAMA PONAŠANJA ZA VRIJEME KORONAVIRUSA
-držite međusobno preporučeni razmak od 2 metra
-molimo bez rukovanja i bespotrebnih kontakata
-ne dodirujte rukama lice,nos i oči
-obvezno ponijeti zaštitnu masku ili maramu
-češće dezinficirati ruke dezinfekcijskim sredstvom
-dolaskom potvrđujete da nemate temperaturu i da ste dobrog zdravstvenog stanja
**zaštitna maska je obvezna tijekom izleta lađom
Prijave na linku: http://www.bk-relaks.hr/prijavnica-za-primaveru-2020/

U petak 28.8 u 19 sati u Arheološkom muzeju Narona otvorit će se izložba "Zambratija- prapovijesni šivani brod"
U uvali Zambratija (Umag) tijekom rujna 2008. g., pronađeno je arheološko nalazište s ostacima prapovijesnog broda spajanog tehnikom šivanja. U razdoblju od 2008. do 2010. g., obavljene su analize drveta kako bi se ustanovila starost
broda, a ujedno je postavljen zaštitni kavez kako bi se spriječilo uništavanje nalazišta. Tijekom rujna 2011.g., Arheološki muzej Istre s vanjskim je suradnicima proveo prvu kampanju arheološkog istraživanja i dokumentiranja
brodskih ostataka. Rezultati dobiveni istraživanjem i radiokarbonskim datiranjem naglasili su važnost ovog nalazišta za istraživanje prapovijesnih brodova.
Seite 1 von 63